KUNST // KULTUR // HEILUNG

ZURÜCK ZUR STARTSEITE

Umkehren ins Land der Seele

Umkehren ins Land der Seele

 

Ein Wochenende mit Gesang, Stille und Gespräch


Zeit.
Um dich auszubreiten in Gesängen, die die Seele berühren.
Um anzukommen bei dir selbst.
Um das Gefundene mit anderen zu teilen.
 
 
 
Innehalten.
Um in dir selbst einen Ort des Aufatmens und der Sicherheit zu finden,
den du auch im Alltag immer wieder aufsuchen kannst -
das Land deiner Seele.

Unterstützt wird dies durch das Einüben und wiederholte Singen von ein- und mehrstimmigen, alten und neuen, ruhigen und lebendigen Liedern aus aller Welt, durch Zeiten der Stille, Raum für tiefgehende und wesentliche Gespräche und durch einfache Körper- und Wahrnehmungs-Übungen.
 

 

Der Workshop fand vom 20. - 22. Februar im Atelier der Kulturfabrik Meda statt.

(www.kulturfabrik-meda.de)
Leitung: Veronika Kirchmaier

Hier sind einige Impressionen von einem der letzten Workshops:

Das Labyrinth, ein verschlungener Weg, der in die Stille und in die eigene Mitte führt:
 
 
IMPRESSUM | HOME